Teegeschirr

 
IMG_5408 (2)

Im Mittelpunkt gepflegten Teegenusses steht immer die Teekanne. Wir mögen sie rundum bauchig. Da unsere Kunden jedoch nicht alle die bauchige Tülle mögen, fertigen wir auch Teekannen mit geraden Tüllen.

Teekultur hat eben viele Gesichter und jeder Teetrinker seine besonderen Vorlieben.

In England wird traditionell fast ausschließlich schwarzer Tee getrunken, der direkt in die Kanne gegeben und mit kochendem Wasser übergossen wird. Diese Art der Zubereitung hat zur Folge, dass der Tee immer stärker wird, weshalb die Engländer ihren Tee meist mit Milch trinken. Selbstverständlich ist diese britische Aufgussmethode in unseren Teekannen möglich, weil durch den an der Tülle zu einem Sieb gelöcherten Bauch die losen Teeblätter beim Ausgießen in der Teekanne zurückgehalten und nicht in die Tasse gespült werden.

Vor vielen Jahren haben wir bei einem Teeseminar im Teekontor Janssen auf Sylt nicht nur die Vielfalt feiner Grüntees entdeckt, sondern auch unsere Aufgussmethode gefunden: Die losen Teeblätter werden in einem Tee-Krug aufgebrüht (meist bei nur 80° warmem Wasser) und nach wenigen Minuten freier Entfaltung über ein Sieb in die Teekanne abgegossen.

Auch unsere Kräutertees gießen wir nach dieser Methode auf. Jogi-Tees oder frischen Ingwertee, für den wir das Stück einer Knolle in kleine Würfel schneiden, gießen wir mit sprudelnd kochendem Wasser auf.

Viele Teetrinker halten trotz alledem dem Teestrumpf die Treue. Da stellt sich dann meist die Frage: wohin damit, wenn der Tee lang genug gezogen hat. Dafür haben wir den Teenetzhalter entwickelt, eine zugleich schöne und praktische Lösung.

Sollten Sie für einen schnellen Tee mal einen Beutel verwenden, eignen sich unsere großen Henkelbecher.

Wir nehmen allerdings lieber die praktische Aufgusstasse: Deckel abnehmen, Tee in den Filter geben, je nachdem kochendes Wasser (z.B. frisch geschnittener Ingwer) oder nur 80° heißes Wasser (z.B. Grüntee) darübergießen, Deckel wieder aufsetzen, ziehen lassen. Vor dem Trinken, wird der Filter herausgenommen und im Deckel zur Seite gestellt. Später kann dann alles in die Spülmaschine – absolut hygienisch und ohne Abfall! Die Tasse fasst ca. 450 ml.

Für den gemütlichen Genuss zu zweit, bietet mein Set Tea-for-two das passende Ambiente: eine kleine Teekanne (ca. 500 ml), zwei kleine Teeschalen und ein passendes Tablett.

Weiteres Geschirr für die Teerunde wie Kannen und MilchgießerTassen, Untertassen und Kuchenteller, Servierplatten, Dreitöpfe, Stövchen, Teelichthalter, Zuckerdosen und vieles mehr gibt’s bei uns natürlich auch. Und wenn Sie etwas vermissen: sprechen Sie uns an.

Ich glasiere alle Stücke nach Wunsch, machen Sie sich auf den Seiten über Farben und Formen ein Bild von meinem Spektrum.

Wenn Sie mir mitteilen, was Sie wünschen und in welcher Glasur, mache ich Fotos für Sie von den Teilen, die kurzfristig verschickt werden können.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.